Global Online Retail ETF – Onlinehandel als Paket

- ETFs / Aktien

Mit dem Global Online Retail ETF kann man sich die großen Unternehmen im Bereich Onlinehandel und e-Commerce ins Depot legen. Der ETF wurde neu vom ETF Anbieter hanetf am 19.03.2021 aufgelegt und beinhaltet aktuell 50 Unternehmen.

Von Amazon über ETSY bis zu Alibaba ist sind alle großen Unternehmen vertreten. Aber auch Fiverr oder Shopify dürfen nicht fehlen.

Da ich mir in der Vergangenheit immer schwer damit getan habe, in diesem Bereich direkt einzeln in diese Unternehmen zu Investieren, wäre dieser ETF schon einmal eine Lösung für mich 😉

Schauen wir uns aber mal die Daten zum ETF an.

Onlinehandel als Gesamtpaket

Hier einmal direkt die Daten zum ETF

  • Global Online Retail UCITS ETF
  • ISIN: IE00BN7JGL35
  • WKN: A2QKWN
  • TER: 0,69%
  • Auflagedatum: 19.03.2021
  • Domizil: Irland
  • Währung: US-Dollar

Mit einer TER von 0,69% Prozent gehört der ETF nicht zu den günstigen. Grundsätzlich ist die TER aber bei Branchenbasierten ETFs aber schon immer recht hoch.

Der Fond ist Umsatzgewichtet, so das auch kleinere Unternehmen die ETF Restriktionen erfüllen. Der Maximale Anteil an Unternehmen aus den Schwellenländern beträgt 20%.

Der Kauf des ETF ist Aktuell noch Schwierig, da er noch nicht auf allen Handelsplätzen verfügbar ist. Über meinen Broker Smartbroker, hätte ich ihn am Freitag über den Handelsplatz Xetra, aber kaufen können. Hier einfach in Geduld üben, falls Dir bei Deinem Broker nicht alle Handelsplätze zur Verfügung stehen.

Die weitere Vorstellung mit meiner Persönlichen Einschätzung, und ob er was für mein Depot ist, erfährst Du in nachfolgendem Video von meinem Youtube Kanal.


Werbung

Beiträge die Dich interessieren könnten!

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit
Werbung
0