Buch für Juli 2020

buch empfehlungen

Bisher habe ich Wortgehalten und mindestens ein Buch jeden Monat gelesen. Im April waren es sogar zwei. Das nächste Buch welches ich mir für den Juli 2020 ausgesucht habe, geht einmal wieder in die Geschichte zurück.

Die letzten beiden Bücher waren mit der Technischen Analyse von Aktien und Unternehmensbewertungen, doch sehr trocken, aber notwendig.

Deshalb diesmal etwas ,,leichtere“ Kost als Buch

Werbung

Ein Blick in die Vergangenheit, hat ja bekanntliche noch nie geschadet. Und auch wenn man sich von der Vergangenheit nicht die Zukunft verbauen lassen soll. So sollte sie einem doch stets ein Guter Ratgeber sein.

Ich mag solche Rückblicke, auch weil man, natürlich sieht und Nach verfolgen kann welche Fehler vielleicht gemacht wurden.

,,Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist Verdammt sie zu wiederholen“

Diesen Satz haben wohl die meisten schon einmal gehört, und ja dem ist auch so. Natürlich soll man immer nach Vorne schauen, die Vergangenheit kann man nicht ändern. Und an den Märkten wird ja bekanntlich die Zukunft gehandelt.

Im Buch ,,Die grossen Crashs 1929 und 2008 im Spiegelsaal der Geschichte“ von Barry Eichengreen vergleicht er die beiden Weltwirtschaftlichen Krisen von 1929 und 2008. Die Krise 2008 habe ich selbst ja nur als Arbeitnehmer erlebt, und war eigentlich nur Kurzzeitig Thema.

Über die Krise 1929 habe ich bereits einiges Gelesen und auch Recherchiert und bin gespannt was mich in diesem Buch erwartet. Jedenfalls freue ich mich darauf das Buch zu lesen.

Selbstverständlich habe ich das Buch meiner Liste, der Buch Empfehlungen angefügt die Du HIER findest. Diese Liste wird immer weiter ergänzt.

Insgesamt bin ich gespannt wie der Juli 2020 wird, und werde es etwas ruhiger angehen, da kommt mir diese Buch gerade zur richtigen Zeit.



Werbung
0

Schreibe einen Kommentar