American Manganese Inc. neu im Depot

lithium batterie

Investieren in Elektromobilität oder Solar, ist aktuell doch recht Schwierig. Welche Unternehmen am Ende das große Rennen machen werden, vermag ich nicht zu sagen. Ich bin kein Freund von Automobilunternehmen. Aber wie wäre es mit der Basis. Lithium Batterien sind das Herzstück jede E-Autos. Das Kanadische Unternehmen American Manganese WKN: A0YJSR, hat ein Verfahren patentiert Liithium Batterien 100% zu Recyclen, und dies auch Umweltschonender als bisher.

Aktuell ist American Manganese ein Pennystock, und ob das Verfahren, eine Zukunft hat, und Anwendung findet steht in den Sternen. Ich habe mich Intensiv mit American Manganese beschäftigt, und habe mir 700 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 100 Euro ins Depot gelegt. Gekauft habe ich die Aktien, günstig über meinen Broker Smartbroker.

Da ich Aktien als Firmenbeteiligungen sehe und nicht als Spekulation, bin ich davon überzeugt, das Langfristig sich diese Investition auszahlen wird. Meine Gründe für das Investment möchte ich Dir gerne nennen, aber auch gleichzeitig darauf Hinweisen das dies Keine Empfehlung zum Kauf ist !

» Weiterlesen
0

Bitcoin und XRP Position verkauft

ripple xrp

Ja, die Überschrift stimmt. Ich habe meine Gesamte Position in Bitcoin und XRP verkauft. Hintergrund ist die Tatsache, das durch den Massiven Kursanstieg, der natürlich Positiv ist, die Kryptowährung ein großes Übergewichtig im Depot erlangt haben.

Die beste Asset Allocation bringt nichts, wenn man sich nicht daran hält. Gleichzeitig sorgt die Asset Allocation auch für die Eigene Disziplin beim Anlegen, und sorgt dafür das man nicht Gierig wird.

Aus meiner Erfahrung seit 2015 beim Investieren in Kryptowährungen, und was alles passieren kann, ist mir diese Entscheidung auch nicht schwer gefallen. Und ausdrücklich möchte ich darauf Hinweisen, das dies Keine Aufforderung ist, es mir gleich zu tun.

Im Nachhinein ist es immer leicht zu sagen, das ein Verkauf zu Früh oder zu Spät war. Wichtig ist das man sich mit seiner Entscheidung wohlfühlt.

» Weiterlesen
0

Investieren in Tesla – Die besten ETFs im Bereich Elektromobilität

tesla elektromobilität

Der Automobil Hersteller Tesla aus den USA, oder aber BYD aus China sind bei Anlegern in aller Munde. Beide Unternehmen, werden in aller Regelmäßigkeit in den Sozialen Netzwerken, teilweise kontrovers Diskutiert. Auch mir wird immer wieder die Frage gestellt, wie man am besten in Tesla investieren kann, oder in welche ETFs Tesla enthalten ist. Ich habe mich daher einmal hingesetzt, und die besten ETFs im Bereich Elektromobilität herausgesucht, in denen natürlich auch Tesla oder BYD enthalten ist.

Eigentlich ließe sich die Frage recht einfach beantworten, im Bezug auf Tesla. Tesla ist in jedem MSCI World ETF enthalten. Aber das ist dann doch zu einfach. Ich selbst bin bekennender ETF und auch Aktien Fan. Und heute sind die Vielfältigen Möglichkeiten sein Depot zu gestalten, schon fast unüberschaubar. So eigenen sich ETFs auf bestimmte Bereiche hervorragend dazu, diese im Eigenen Depot ein wenig mehr zu Gewichten.

Auch hat nicht jeder Anleger unbedingt die Lust dazu Stockpicking zu betreiben, aus welchen Gründen auch immer. Ein Punkt wäre, zum Beispiel das die Einzelne Aktie vielleicht zu Teuer ist.

Daher heute die besten ETFs aus dem Bereich Elektromobilität, und eine weitere Möglichkeit in Tesla zu investieren.

» Weiterlesen
0

5€ geschenkt mit der Bitpanda Academy

bitpanda best

Geschenkt, ist nicht gleich geschenkt. Und wer meinen Blog oder Youtube Kanal schon etwas länger verfolgt, kennt meine Meinung zu bezahlten Umfragen und ähnlichem Käse. Meistens steht der Aufwand in keinem Verhältnis zur Bezahlung. Wenn es diese überhaupt gibt. Bei der Bitpanda Academy ist dies jedoch anders.

Die Bitpanda Academy ist ein kostenloses Angebot des Brokers Bitpanda. Über diese Academy und mehreren Lektionen von Anfänger bis Profi, erfährt Du alles über Bitcoin, Blockchain oder wie Du Kryptowährungen optimalerweise aufbewahrst. Ich kann nur Empfehlen sich die Bitpanda Academy einmal näher anzuschauen, da man sich hier wirklich viel Mühe gegeben hat.

» Weiterlesen
0

Jetzt in Bitcoin investieren ? ATH bis Ende 2020 ?

bitcoin investieren

Direkt vorweg, in diesem Beitrag wirst Du nicht Erfahren ob Du in Bitcoin investieren sollst oder nicht. Genauso wenig kann Dir niemand Seriös beantworten ob der Bitcoin bis Ende 2020 ein Neues Allzeithoch erreicht.

Falls Du in den letzten Tagen und Wochen wieder vermehrt von Bitcoin gehört hast, oder vielleicht auch das Erste mal, dann habe ich Persönlich ein Déjà-vu zu Ende 2017 – Anfang 2018.

Was ist passiert ? Im Dezember 2018 wurden dann endliche die großen Fernsehanstalten auf Bitcoin aufmerksam. Und sei es nun die Öffentliche Rechtlichen Sendeanstalten, als auch die Privaten. Plötzlich hatte jeder den Bitcoin für sich entdeckt.

Selbst Menschen, die nicht einmal im entferntesten daran gedacht haben, ihr Geld an der Börse in Aktien oder ETFs zu investieren, wollten beim Bitcoin dabei sein, und am Erfolg mitverdienen, und dementsprechend investieren.

Ich war damals dabei, habe es nicht von der Seitenlinie erlebt, und manchmal könnte man, wenn auch kleine, Vergleiche zur New Economy Blase 2001 ziehen. Ich bin und war schon immer ein Verfechter von Bitcoin und der Blockchain Technologie, und bereits seit 2015 in diesem Bereich investiert.

Wenn Du also, sei es nun das Du zum Ersten mal von Bitcoin gehört hast, oder darüber nachdenkst in Bitcoin zu investieren, möchte ich Dir gerne meine Erfahrungen als Denkanstöße vor dem investieren mit auf den Weg geben. Es sind aber auch nur Denkanstöße, nicht mehr und nicht weniger. Trotzdem denke ich, das Du mit diesen Tipps nicht sofort auf die Nase fallen wirst, wie manch einer im Januar 2018.

» Weiterlesen
0

Impfstoff & Biden – Kursfeuerwerk an der Börse

börse

Natürlich war auch ich gespannt, wie die Börse in die Neue Woche starten wird, nachdem der 46. Präsident der USA Joe Biden sein wird. Was ich, und andere nicht auf dem Schirm hatten, war dann am späten Vormittag die Meldung von BioNTech das ihr Impfstoff gegen CoVid19 einen bis zu 90% Schutz vor einer Erkrankung erreicht.

Natürlich, hat auch mein Depot einen großen Satz nach oben gemacht. Aber trotzdem, sollte man die Beute nicht verteilen bevor sie erlegt wurde. Ich mag vielleicht nun der Spielverderber oder die Spaßbremse sein, aber man sollte es dabei belassen, sich über diesen Wochenstart zu freuen. Die Meldung von BioNTech ist natürlich, das worauf alle gewartet haben, und nun geht es an die Zulassung in den USA und in Europa.

Ich habe mir einmal über den heutigen Tag ein paar Gedanken gemacht, die ich gerne mit Euch teilen würde, und gerne auch in den Kommentaren diskutieren. Auch was ich aus diesen Meldungen, für mich mitnehme, oder auch nicht. Und ob ich meine Anlagestrategie, nun ein wenig anpassen werde.

» Weiterlesen
1+

Neues bei den Low-Cost-Brokern & ein Dankeschön

sparrate

Im heutigen Artikel wird es dann doch sehr Vielfältig was die Themen betrifft, dem ganzen der Tatsache geschuldet das einiges leider der wenigen Zeit geschuldet, liegen geblieben ist. Unter anderem was es neues bei den Low-Cost-Brokern Scalable.Capital & justTrade gibt im Preiskampf am Broker Markt.

Ferner hat mich ein großes Kuvert erreicht von Felix Krausche, dem Betreiber der Webseite finanzblogroll.de. Dieser hat mir die Druckversion des Finanzblogroll Magazins zugesendet, in dem mein Blog eine Erwähnung erfahren hat.

» Weiterlesen
0

Börsen Crash – Soll ich alles Verkaufen – Teil 2

börsen crash

Während in den USA weiterhin die Stimmen zur Präsidentschaftswahl ausgezählt werden, möchte ich auf meinen Artikel vom 31.10.2020 und der Frage, Börsen Crash – Soll ich alles Verkaufen heute eingehen.

Am 31.10.2020 wusste natürlich auch ich nicht wie die Börse in die neue Woche starten wird. Die letzte Woche gab es einen mehr oder weniger starken Rücksetzer, so will ich es einfach mal nennen. Kein Crash, Keine neue Krise oder derartiges. Mir wurde die Frage gestellt von einem Youtube Zuschauer, das er die Idee hat, nun vor der Wahl, und im Zuge des Lockdown Light sein Gesamtes Depot zu verkaufen, da er denkt das alles nochmal ,,gut“ nach unten gehen wird.

Ich habe ihm natürlich nicht gesagt was er tun soll, nur meine Ansicht dazu gesagt, und sowohl hier als auch bei Youtube mit Euch geteilt. Nachdem heute Freitag ist, wir nun zwar immer noch nicht wissen wer der nächste Präsident wird, aber wie die Börse bis jetzt unterwegs war. Heute mal ein Rückblick und Resümee zu meinem Artikel, der letzten Woche.

Natürlich verfolge ich die Situation in den USA ebenfalls, und die Tiraden von Donald Trump möchte ich hier an dieser Stelle nicht weiter kommentieren bezüglich der Stimmauszählungen.

» Weiterlesen
0

Herdentrieb – Masse statt Klasse

Herdentrieb

Wer immer nach der Masse handelt bekommt auch nur das was die Masse bekommt. So ist es bei vielen Dingen im Leben. Der sogenannte Herdentrieb, man kennt ihn. In vielen Lebenssituationen wird man damit konfrontiert. Und oftmals, ist es dann auch der bequemere Weg, nach der Masse zu Handeln.

Beim Investieren, oder bei der Auswahl von Aktien und ETFs ist es genau so. Heute mit Internet und Social Media und Plattformen wie zum Beispiel Wikifolio oder eToro ist es ein leichtes zum Trader, Händler und Investor zu werden. CopyTrading und das war es auch schon.

Und wenn, jeder das macht, und sowohl in Blogs, Youtube oder Facebook darüber Diskutiert wird, kann das ja nur gut sein, und somit eine Gelegenheit für mehr Rendite. Wenn man dann einmal ein wenig Kritisch aber durchaus Konstruktiv versucht an solchen Diskussionen Teilzunehmen, schießt man sich oft ins Abseits. Man kann es durchaus Vergleichen mit Situationen auf der Arbeit. Man kommt neu in einen Betrieb. Lernt die Arbeitsabläufe kennen, und hat Ideen wie man das eine oder andere vielleicht Besser, Leichter und Schneller erledigen kann. Also gehst Du zu Deinem Vorgesetztem oder Chef, und unterbreitest ihm den Vorschlag. Nach wie vor bekommt man auch heute noch als Antwort ,,Das haben wir schon immer so gemacht“ und schlägt Dir die Tür vor der Nase zu.

Im heutigen Artikel möchte ich mal meine Sichtweise dazu Schildern, und warum ich nicht gegen Alles und Jeden bin. Auch nicht, das ich Grundsätzlich immer das Gegenteil tue, was die Masse macht. Aber schauen wir mal.

» Weiterlesen
1+

Depot Update Oktober 2020

Depot Update

Und da ist der Oktober schon wieder vorbei. Zeit für das Depot Update Oktober 2020. Wie liefen meine ETFs, Aktien und Kryptowährungen ?

Meine Ziele für 2020, habe ich ja bereits erreicht, und so wird es für mich nur noch Spannend, wie ich das Jahr 2020 abschließe. Der Oktober, hat sehr gut Angefangen, und so ziemlich zur Hälfte ging es dann auch bei mir mit den Aktien und ETFs nach unten.

Aktuell, beziehungsweise im Oktober, habe ich noch eine Position Aufgelöst, mit der ich mich dann auch schon eine Weile nicht mehr wohlgefühlt habe. So hat der Invesco FTSE Emerging Markets High Dividend – WKN: A2AHZU mein Depot verlassen. Hintergrund war oder ist, sowohl das schwindende Fondsvolumen, und ein Bericht den ich gelesen habe, das Invesco plant, seine ETF neu aufzustellen.

Da ich bereits eine ETF Schließung für dieses Jahr hatte, und mir die Position auch nicht mehr zugesagt hat, habe ich mich getrennt. Leichter Verlust, in Höhe von ca. 300 €, aber verschmerzbar. Abputzen und weiter machen.

» Weiterlesen
1+
1 2 3 21