Crypto Lending das neue P2P ?

crypto lending

Nachdem nun auch große Finanz Youtuber wie Talerbox das Thema Crypto Lending aufgreifen, möchte ich kurz auch meine Meinung zu diesem Thema aufschreiben. Teilweise wird Crypto Lending bereits als alternative zum Investieren in P2P Kredite gefeiert. Crypto Lending Plattformen gibt es mittlerweile so viele, wie im Bereich P2P Plattformen. Aber auch hier gibt es bereits, das eine oder andere Schwarze Schaf.

Ich möchte Erläutern was Crypto Lending überhaupt ist. Ob es eine Alternative zum Investieren in P2P Plattformen ist. Und warum ich erstens, bisher das Thema hier nicht erwähnt habe. Und zweitens warum ich selbst die Finger von Crypto Lending lasse.

Wie bei jeder Anlageform muss am Ende des Tages jeder selbst Entscheiden, wie oder wo er sein Geld anlegt. Deshalb stellt dieser Beitrag auch nur meine Meinung zu diesem Thema dar. Behandele dementsprechend das ganze vielleicht als kleinen Denkanstoß, falls Du darüber nachdenkst im Bereich Crypto Lending zu investieren.

» Weiterlesen
0

Portfolio Performance Asset Allocation

Asset Allocation

Die Übersicht zu behalten im Eigenen Depot, sollte stets oberste Priorität haben. Die einen tun es in Excel, andere wiederum in Schriftlicher Form, und wieder andere nutzen eine App wie Rentablo zum Beispiel. Ich selbst nutze Excel und Portfolio Performance, da sich beides, meiner Meinung nach sehr gut ergänzt. Nach meinem letzten Depot Update im August, kamen einige Anfragen, wie ich in Portfolio Performance die Asset Allocation eingerichtet habe.

Portfolio Performance ist ein Mächtiges Werkzeug, und auch ich nutze nicht alle Funktionen die es anbietet. Es gibt Dinge die gefallen mir in Excel besser, andere Dinge wiederum eher in Portfolio Performance. Beide haben ihr Stärken und Schwächen. Und natürlich liegt dies auch immer im Auge des Betrachters.

» Weiterlesen
0

High Tech Aktien – Blase oder doch keine ?

Blase

Mir ist die letzten Tage aufgefallen, das sich auf der einen Seite Anleger die in den Bereich High Tech und dessen Unternehmen investieren, immer mehr von einer Blase sprechen die bald platzen wird. Unternehmen sind Überbewertet, kein Wachstum mehr, und die Kurse steigen trotzdem. Aktuell befinden wir uns, was ich auch immer wieder lesen darf, in der meist gehassten Rally aller Zeiten.

Ich erwähne es noch einmal, und wer bereits länger hier mit liest weiß, das ich keine 20 Jahren Börsenerfahrung vorweisen kann. Dotcom Blase im Jahr 2000, als auch die Finanzkrise 2008 habe ich also nur von der Seitenlinie erlebt. Gerade zur Dotcom Blase werden aktuell viele Vergleiche gezogen, und durchaus auch von vielen Investoren die damals bereits investiert haben.

Ich habe mir dazu, da ich auch sei es nun über ETFs und auch eine Aktie im Bereich investiert bin, ein paar Gedanken gemacht, die ich gerne mit Euch teilen würde.

» Weiterlesen
1+

WisdomTree Cloud Computing ETF Vorgestellt

Cloud

Cloud Computing oder auf deutsch Datenwolke beschreibt eine Infrastruktur die über das Internet verfügbar gemacht wird. Mit dem WisdomTree Cloud Computing ETF kann man als Anlager in Unternehmen investieren die überwiegend ihren Umsatz im bereich Cloud Computing generieren.

Content, Kommunikation, Netzwerk oder aber Datenbanken sind nur ein paar Dinge die via Cloud zur Verfügung gestellt werden, und mittlerweile in aller Munde sind. Wer hat nicht schon den Satz gehört ,,Ich habe noch Platz im Cloud Speicher!“

In meinem neuen Video auf meinem Youtube Kanal habe ich mir den WisdomTree Cloud Computing ETF einmal näher angeschaut, und möchte ihn Dir heute vorstellen.

» Weiterlesen
0

In P2P Kredite oder Kryptowährungen investieren ?

waage

Ob nun das Investieren in P2P Kredite oder Kryptowährungen. Beide haben eines Gemeinsam. Es sind beides Hochrisiko Investments und dementsprechend sollte man als Anlager damit umgehen. Aber dann hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. Ich selbst werde immer wieder, damit Konfrontiert. Bitcoin ist nur Zockerei. Bitcoin hat keinen Usecase. Oder aber auch ein beliebtes Argument. Kryptowährungen werde nur für Illegale Dinge im Darknet verwendet.

Die gleichen Menschen, investieren dann aber auf Plattformen wie Mintos oder Bondora in P2P Kredite. Bei einem Teil habe ich manchmal das Gefühl, das sie es einfach tun, weil sie es irgendwo auf einem Blog oder bei Youtube gelesen und gesehen haben. Go & Grow oder Invest & Access sind zwei Programme die es jedem Anlager sehr einfach machen sein Geld zu investieren.

Ich möchte heute nun niemandem die Entscheidung abnehmen, wo er sein Geld besser Anlegen soll. Aber vielleicht auch den einen oder anderen Denkanstoß mitgeben, und mit dem einen oder anderen Vorurteil aufräumen.

» Weiterlesen
1+

500 Abonnenten – Bergfest auf Youtube

Bergfest

Schon bereits vorgestern, konnte ich Bergfest auf Youtube Feiern. 500 Abonnenten sind erreicht, und ich hätte das Persönlich nie für möglich gehalten. Ich weiß noch genau, was meine Zweifel waren. Soll ich damit Anfangen, oder eher nicht ?

Auch die Bedingungen waren eher nicht so gut. Wenn ich heute die ersten Videos noch einmal schaue, bin ich doch Überrascht, und gleichzeitig aber auch ist es schön die Entwicklung zu sehen.

Jedenfalls geht es so weiter. Und auch nach wie vor, ist das eine oder andere bei Youtube noch eher Neuland für mich. Wie bei meiner Geldanlage, musste ich aber auch bei Youtube erst einmal den Weg für mich finden. Den richtigen Weg gibt es glaube ich sowieso nicht. Und genau so geht es auch weiter.

» Weiterlesen
1+

Depot Update August 2020

Depot Update

Der etwas begrenzten Zeit zum Ende des Monats hin geschuldet, gibt es heute bereits das Gesamt Depot Update für den August 2020. Und wie bereits in dem einen oder anderen Beitrag und Video auf meinem Youtube Kanal angekündigt, war der August 2020 alles andere als ruhig in meinem Depot. Hier nochmal zum nachlesen.

Allerdings in einem sehr Positivem Sinne. Die Kryptowährungen waren, wie bereits im Juli, die treibende Kraft im Depot, und haben eine absolut Überperformance gezeigt.

So konnte der Depotwert wieder einmal gesteigert werden, obwohl eigentlich kein ,,frisches“ Geld ins Depot geflossen ist.

» Weiterlesen
1+

Bitcoin in Portfolio Performance eintragen

Kryptowährungen

Kryptowährungen wie Bitcoin kommen immer mehr im Mainstream an. Dementsprechend häufig, werde auch ich immer wieder darauf angesprochen, wie man Bitcoin, Etherium und Co in Portfolio Performance eintragen kann.

In meinem neuen Video auf meinem Youtube Kanal habe ich dies, einmal Anhand von Bitcoin und Etherium gezeigt, und auch, erklärt wie man Ältere Kurse importieren kann.

Zuletzt zeige ich auch, wie man Alt Coins einträgt, und dort die Kurse aktualisiert.

» Weiterlesen
0

Investieren in die Blockchain Technologie

Blockchain Technologie

Die Blockchain Technologie ist in aller Munde. Der eine kann mehr, der andere kann weniger etwas damit Anfangen. Für den einen ist der Begriff Blockchain nach wie vor ein Böhmisches Dorf. Für den anderen bedeutet Blockchain gleich Bitcoin.

Gerade letzteres ist falsch, beziehungsweise bedeutet Bitcoin in diesem Zusammenhang nur, das es eine der vielen Kryptowährungen ist, die die Blockchain Technologie verwenden.

Nicht jeder möchte sofort in Kryptowährungen investieren, aber trotzdem auf den Zug mit aufspringen. Die Blockchain Technologie hält immer weiter Einzug in unseren Persönlichen Alltag. Und auch die Industrie macht sich diese Technologie zu nutze. Mit dem Invesco Elwood Global Blockchain ETF (WKN: A2PA3S) hat man nun als Anleger ebenfalls die Möglichkeit in diese Branche zu investieren, ohne Tiefer in die Materie einsteigen zu müssen. Wenn ich dies aber durchaus Empfehle. Ein gutes Buch: Der Blockchain-Faktor: Wie die Blockchain unsere Gesellschaft verändern wird.

» Weiterlesen
0
1 2 3 4 18