Hecla Mining und der Rausch von Gold & Silber

Minenschacht

Es ist immer interessant, auf was alles geachtet wird, wenn ich ein neues Video veröffentliche. So ist einem findigen Zuschauer die Hecla Mining Company (WKN: 854693) in meiner Watchlist aufgefallen, die ich wohl beim letzten Depot Update kurz eingeblendet habe.

Mit einer bitte, doch einmal zu Erklären, wieso ich die Hecla Mining Company im Depot bzw. in der Watchlist habe, wandte sich der Zuschauer an mich. Dieser bitte möchte ich natürlich nachkommen.

Ich bin nun wirklich nicht bekannt dafür, der große Anleger in Gold oder Silber zu sein. Generell sind Edelmetalle nichts für mich. Dies liegt aber mitnichten daran, das ich es schlechte finde, sondern einfach der Tatsache geschuldet, das ich nichts mit Edelmetallen anfangen und auch mich nicht dafür begeistern kann.

Umgekehrt ist es jedoch bei der Gewinnung dieser Rohstoffe, also Unternehmen die diese abbauen. Hier habe ich mich schon vor ca. 3 Monaten auf die Suche gemacht, und bin dabei auf Hecla Mining gestoßen.

Silber spielt für den Klimawandel eine Schlüsselrolle

Mir war es wichtig, ein Unternehmen zu finden, welches sowohl Silber, als auch Gold abbaut. Mit Hecla Mining ist mir dies gelungen.

Ähnlich wie Gold gilt auch Silber vielen Anlegern als sicherer Hafen. Nahezu alle Gründe, die die derzeitige Gold-Rally befeuern, lassen sich daher eins zu eins auf den Silberpreis übertragen. Mit Blick auf den hohen Goldpreis dürften sich zudem viele Anleger für Silber als Alternative entschieden haben. Zumal ein Silberverbot angesichts der enormen Bedeutung des Edelmetalls für die Industrie auch bei Währungskrisen kaum denkbar ist.

Im Vergleich mit Gold ist der Silberpreis aber um einiges volatiler. Auch das hängt mit der Rolle von Silber als Industriemetall zusammen. Im Gegensatz zu Gold reagiert Silber sehr empfindlich auf Nachfrageeinbrüche seitens der Industrie. Und letztere sind in der aktuellen Corona-Pandemie im Rahmen eines erneuten Lockdowns durchaus.

Auf der anderen Seite ist aber auch das weitere Potenzial von Silber gigantisch. Immerhin gibt es derzeit rund um den Globus Bestrebungen, dem Klimawandel entgegen zu wirken. Und für eine grüne Zukunft spielt Silber aktuell eine Schlüsselrolle. Unverzichtbar ist das Edelmetall etwa für Photovoltaik-Module und in der E-Mobilität. Aber auch die unzähligen Sensoren von Windturbinen kommen nicht ohne Silber aus. Selbst aus den USA, die bislang nicht gerade für ihre Vorreiterrolle im Kampf gegen den Klimawandel bekannt sind, kommen diesbezüglich positive Signale. So macht sich Präsidentschaftskandidat Joe Biden für einen Green New Deal stark – und lässt damit Silberanleger hoffen.

Werbung

Zeitnah einsteigen

Zeitnah werde ich in Hecla Mining einsteigen, und dürfte so meine ,,Liebhaber Aktie“ werden. Ich mag Unternehmen, mit einer tollen Firmengeschichte. Hier führt sie zurück bis ins Jahr 1891. Man muss also in diesem Fall, einfach auch überzeugt sein von seiner Investition und Einstieg.

Meine genauen Beweggründe nachfolgen nun in meinem neuen Video von meinem Youtube Kanal, den Du im übrigen HIER abonnieren und mich unterstützten kannst. Vielen Dank !

1822direkt
Werbung

Beiträge die Dich interessieren könnten

1+