Morningstar Instant X-Ray – Tool zur Depot Analyse

cost average effect

Wie viele ETFs sind genug? Wie vermeidest Du das Klumpenrisiko, oder Überschneidungen der Unternehmen bei Deinen ETFs. Zur Ersten Frage, gibt es viele Meinungen, zur zweiten eine Lösung. Das Morningstar Instant X-Ray Tool.

Wer bereits länger mitliest, oder aber auch meine Depotupdate verfolgt, weiß das ich mehrere ETFs in meinem Depot habe. Ob dies nun gut, oder schlecht ist, darüber Streiten sich die Anleger an jeder Ecke der Sozialen Medien. Ich fühle mich mit meinem Depot, und meiner Strategie wohl, und dies steht an Erster Stelle.

Auch Verfolge ich das Ziel, mir vielleicht manche Einzelaktie eines Unternehmens nicht ins Depot zu legen, jedoch mich dennoch am Unternehmen zu beteiligen. Hier sind ETFs eine Gute Lösung, und so wie man das Klumpenrisiko vermeiden soll, kann man auch ein gewolltes Klumpenrisiko herbeiführen mit ETFs.

So bin ich über mehrere ETFs in NVidia oder aber in Tencent investiert, obwohl ich die Einzelaktie nicht im Depot habe.

Instant X-Ray ist ein Mächtiges Werkzeug

Mit dem Morningstar Instant X-Ray Tool, kann man sein Eigenes Depot bis ins kleinste Detail analysieren. Man sieht die Länderallokation, oder aber auch eben welche Überschneidungen es gibt. Es ist auch eine Hilfe, bevor man eine neue Aktie oder ETF ins Depot legt, um zu schauen welche Auswirkung diese Entscheidung für das Depot hat.

Es gibt vielfältige Strategien, und jeder Verfolgt eine andere. Auch hier kann man sich im Wahrsten Sinne des Wortes bei diesem Werkzeug austoben.

In meinem neuen Video auf meinem Youtube Kanal, stelle ich Dir das Morningstar Instant X-Ray Tool vor. Natürlich, reichen bei weiterem keine 15 Minuten aus , um den kompletten Umfang zu zeigen. Hier am besten, einfach alle Funktionen austesten. Jeder möchte am Ende andere Informationen über sein Depot.

Natürlich, sollte man sich nie, nur auf ein Tool oder Werkzeug verlassen. Auch hier macht es eine Breite Diversifikation der Informationsquellen, die man nutzen sollte, vor einer Anlageentscheidung.

Beiträge die Dich interessieren könnten


Werbung
+1