Depot Update Oktober 2020

Depot Update

Und da ist der Oktober schon wieder vorbei. Zeit für das Depot Update Oktober 2020. Wie liefen meine ETFs, Aktien und Kryptowährungen ?

Meine Ziele für 2020, habe ich ja bereits erreicht, und so wird es für mich nur noch Spannend, wie ich das Jahr 2020 abschließe. Der Oktober, hat sehr gut Angefangen, und so ziemlich zur Hälfte ging es dann auch bei mir mit den Aktien und ETFs nach unten.

Aktuell, beziehungsweise im Oktober, habe ich noch eine Position Aufgelöst, mit der ich mich dann auch schon eine Weile nicht mehr wohlgefühlt habe. So hat der Invesco FTSE Emerging Markets High Dividend – WKN: A2AHZU mein Depot verlassen. Hintergrund war oder ist, sowohl das schwindende Fondsvolumen, und ein Bericht den ich gelesen habe, das Invesco plant, seine ETF neu aufzustellen.

Da ich bereits eine ETF Schließung für dieses Jahr hatte, und mir die Position auch nicht mehr zugesagt hat, habe ich mich getrennt. Leichter Verlust, in Höhe von ca. 300 €, aber verschmerzbar. Abputzen und weiter machen.

» Weiterlesen
1+

1822direkt Bank Angebot

1822direkt

Heute möchte ich Euch das Angebot der 1822direkt Bank* vorstellen, welche eine Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse ist.

Wer aktuell auf der Suche nach einem Girokonto, Ratenkredit, Wertpapier Depot oder einer Baufinanzierung ist sollte sich nachfolgendes Angebot der 1822direkt Bank einmal anschauen.

Girokonto
  • Auf Wunsch: VISA Classic Kreditkarte im 1. Jahr kostenlos
  • Nach dem 1. Jahr weiterhin kostenlos für alle bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres oder ab 4.000 Euro jährlichen Warenumsatz – sonst günstige 29,90 Euro p.a.
  • kostenlose Bargeldversorgung im EU-Ausland über optionale Kreditkarte
  • Kostenfreie Bargeldversorgung
  • Kostenlose Kontoführung bei mindestens einer Gutschrift pro Monat – egal wie hoch – sonst günstige 3,90 Euro pro Monat
  • Bequemes Mobile-Banking auch per Banking App
  • günstiger Dispokredit mit 7,17 % p.a.
Girokonto für Studenten & Auszubildende
  • Für alle von 18 bis 26 Jahren
  • kostenlose Bargeldversorgung im EU-Ausland über optionale Kreditkarte
  • Kostenfreie Bargeldversorgung
  • Kostenfreie Kontoführung und Kreditkarte
Ratenkredit
  • Bonitätsabhängige TOP-Konditionen ab 1,64 % – 7,31 % effektiver Jahreszins
  • Flexible Beträge von 2.500 Euro – 50.000 Euro mit Laufzeiten von 12 – 120 Monaten
  • Kostenlose Sondertilgungen und kostenlose Gesamtrückzahlung jederzeit möglich
  • Freie Verwendung des Kreditbetrages (außer für Immobilienfinanzierung)
  • Optionaler Kreditschutz bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit und im Todesfall
Wertpapierdepot
  • kostenlose Depotführung
  • 50% Rabatt auf die Orderprovision
  • Günstiger Wertpapierthandel ab 4,95 Euro pro Order
Baufinanzierung
  • Top-Zinskonditionen
  • Persönliche Beratung und Vermittlung
  • bequem von zu Hause ohne viel Papierkram
  • In der aktuellen Ausgabe 05/2020 der Zeitschrift EURO belegt die 1822direkt den 1. Platz in „Deutschlands größtem Bankentest“ von €URO und S.W.I. Finance in der Kategorie Baufinanzierung.
1822direkt

Gerade in Zeiten von Negativzinsen beim Girokonto kann sich das Angebot durchaus sehen lassen.

HIER gelangst Du zu weiteren Informationen und zur Konto Eröffnung*

*Ich möchte Dich darüber informieren, dass mein Verweis zur 1822direkt Bank unterlegt ist mit einem Affiliate-Link. Das heißt ich bekomme eine Provision, wenn Du den Link benutzt und einen Vertrag abschließt.

1+