Depot Update Januar 2021

Depot Update

Der Januar 2021 ist nun auch schon wieder vorbei, und damit Zeit für das Erste Depot Update im Neuen Jahr. Manche Entwicklung im Depot, erscheint mir manchmal ein wenig Surreal. Warum ?

Der Depotwert wurde im Januar nochmal um 10,27% erhöht. Natürlich waren Anfallende Kosten die man so im Januar bekommt von mir bereits im Dezember berücksichtig worden, und daher ging ich von einem doch ,,Moderatem“ Wachstum aus, da die Einmalkäufe im Januar doch eher überschaubar sein sollten.

Und wäre da, in der letzten Woche nicht WallStreetBets aufgeschlagen, wäre es der Erfolgreichste Monat seit Depotstart geworden. Trotzdem für mich Persönlich ein Perfekter Start in das Neue Jahr, und es darf gerne so weiter gehen.

Aber schauen wir mal auf ein paar Details.

Kryptowährungen viel hin und her

Manchmal, fehlt mir dann doch die Selbstdisziplin. Gerade in meiner Lieblingsanlageklasse den Kryptowährungen, nehme ich gerne den ein oder anderen Trend mit. Lief auch bisher immer gut, und nachträglich hat davon dann auch mein Depot bei Smartbroker profitiert, wohin die Gewinne dann wandern. Dort werden sie wieder in ruhigere Assets reinvestiert.

Käufe und Verkäufe Kryptowährungen im Januar 2021
Viel hin und her, mit Erfolg im Januar 2021 mit meinen Investition in Kryptowährungen

Wie man sieht wurde bei allen Positionen, bis auf Bitcoin, sowohl gekauft und auch Verkauft. Käufe gab es im Wert von 1932,16 € und Verkäufe 2805,10 €. Eine sehr Erfreuliche Entwicklung. Gleichzeitig bei allem Verdienst, habe ich aber auch gemerkt das es zwar eine Schöne Ablenkung war vom Corona Lockdown Alltag,

Nichts desto trotz stellte ich aber auch Fest, das das ständige Kurschecken, und Kurze Verkäufe & Käufe doch nichts mehr für mich ist. Bei jedem Trade ist eine Entsprechende Anspannung dabei gewesen, was im Totalen Widerspruch zu meiner Gesundheit steht. Jedenfalls lag das Trade Volumen mit Kryptowährungen bei meinem Broker Bitpanda im Januar bei über 8000,00 €.

Ein Langer Weg geht auch zu Ende. So habe ich mich nun Endgültig von Ripple und damit XRP verabschiedet. Ende 2015 war meine Erster Investition in XRP, und viele Erfolge bzw. Gewinne durfte ich Feiern. Aber auch ein Langerleidensweg mit sehr vielen tiefen.

Somit gibt es auch künftig keinen XRP Sparplan mehr im Monat. Und künftig befinden sich nur noch Bitcoin, Ethereum, VeChain und der Bitpanda Ecosystem Token in meinem Depot.

justtrade-ETFs-300x250

Käufe bei Aktien und ETFs

In meinem Aktien und ETFs Anteil in meinem Depot ging es ein wenig ruhiger zu, und es wurden folgende Käufe und Verkäufe getätigt. Gleich der Hinweis auf den Bruchstück Verkauf bei meiner Xtrackers MSCI Emerging Markets Position die nicht beabsichtigt war. Aber zumindest weiß ich nun das Bruchstück Verkäufe bei Smartbroker nicht mehr abgebrochen werden können 😅

ETF – Aktien Käufe und Verkäufe im Januar 2021

Wie im Eingang geschrieben, kommt mir auch heute noch in der Nachbetrachtung der Januar ein wenig ,,Surreal“ vor. Aber mache für mich einen Deckel auf die Suche, warum das Depot sich so Entwickelt hat. Natürlich versuche ich Täglich dazu zu lernen, und mich mit meinem Depot zu beschäftigen. Es ist zu meinem Hobby geworden.

Aber wenn das Depot auch mal läuft, bin ich nicht besser als der Markt. Die letzte Performance schraube muss nicht gedreht werden. Schön ist Festzustellen, das sich meine Strategie mit jedem Monat mehr festigt. Daher freue ich mich über die Entwicklung im Januar und auch über die letzten Monate. Dennoch leben wir nach wie vor in einer Ausnahmesituation.

Dinge wie aktuell Rund um WallStreetBets zeigen, wie schnell es gehen kann, und was für Verrückte Dinge passieren können.

Den Rest von meinem Depot Update Januar 2021 wie immer in Video Form von meinem Youtube Kanal. Hier erkläre ich auch mein weiteres Vorgehen.

Beiträge die Dich interessieren könnten


Werbung
+1