5€ geschenkt mit der Bitpanda Academy

bitpanda best

Geschenkt, ist nicht gleich geschenkt. Und wer meinen Blog oder Youtube Kanal schon etwas länger verfolgt, kennt meine Meinung zu bezahlten Umfragen und ähnlichem Käse. Meistens steht der Aufwand in keinem Verhältnis zur Bezahlung. Wenn es diese überhaupt gibt. Bei der Bitpanda Academy ist dies jedoch anders.

Die Bitpanda Academy ist ein kostenloses Angebot des Brokers Bitpanda. Über diese Academy und mehreren Lektionen von Anfänger bis Profi, erfährt Du alles über Bitcoin, Blockchain oder wie Du Kryptowährungen optimalerweise aufbewahrst. Ich kann nur Empfehlen sich die Bitpanda Academy einmal näher anzuschauen, da man sich hier wirklich viel Mühe gegeben hat.

» Weiterlesen
0

Jetzt in Bitcoin investieren ? ATH bis Ende 2020 ?

bitcoin investieren

Direkt vorweg, in diesem Beitrag wirst Du nicht Erfahren ob Du in Bitcoin investieren sollst oder nicht. Genauso wenig kann Dir niemand Seriös beantworten ob der Bitcoin bis Ende 2020 ein Neues Allzeithoch erreicht.

Falls Du in den letzten Tagen und Wochen wieder vermehrt von Bitcoin gehört hast, oder vielleicht auch das Erste mal, dann habe ich Persönlich ein Déjà-vu zu Ende 2017 – Anfang 2018.

Was ist passiert ? Im Dezember 2018 wurden dann endliche die großen Fernsehanstalten auf Bitcoin aufmerksam. Und sei es nun die Öffentliche Rechtlichen Sendeanstalten, als auch die Privaten. Plötzlich hatte jeder den Bitcoin für sich entdeckt.

Selbst Menschen, die nicht einmal im entferntesten daran gedacht haben, ihr Geld an der Börse in Aktien oder ETFs zu investieren, wollten beim Bitcoin dabei sein, und am Erfolg mitverdienen, und dementsprechend investieren.

Ich war damals dabei, habe es nicht von der Seitenlinie erlebt, und manchmal könnte man, wenn auch kleine, Vergleiche zur New Economy Blase 2001 ziehen. Ich bin und war schon immer ein Verfechter von Bitcoin und der Blockchain Technologie, und bereits seit 2015 in diesem Bereich investiert.

Wenn Du also, sei es nun das Du zum Ersten mal von Bitcoin gehört hast, oder darüber nachdenkst in Bitcoin zu investieren, möchte ich Dir gerne meine Erfahrungen als Denkanstöße vor dem investieren mit auf den Weg geben. Es sind aber auch nur Denkanstöße, nicht mehr und nicht weniger. Trotzdem denke ich, das Du mit diesen Tipps nicht sofort auf die Nase fallen wirst, wie manch einer im Januar 2018.

» Weiterlesen
0

PayPal integriert Bitcoin Zahlungen & Handel

Kryptowährungen

Bereits am Anfang der Woche hat der Bitcoin bereits den Weg nach oben eingeschlagen. Und die heutige Nachricht schlug dann auch wie eine Bombe in der Welt der Kryptowährungen ein. PayPal integriert nicht nur den Bitcoin, um diesen künftig ebenfalls für Zahlungen zu nutzen, sondern auch der Handel soll ermöglicht werden.

Mit Handel ist der Kauf und Verkauf gemeint, wie man ihn bisher von Krypto Börsen wie Bitpanda, Bison oder Binance kennt. Um dies zu ermöglichen, arbeitet PayPal mit dem Krypto Unternehmen Paxos zusammen. Auch der Handel mit Bitcoin Cash, Ethereum und Litecoin soll ermöglicht werden.

Mit mehr als 345 Millionen Nutzern, und einem Transaktionsvolumen von ca. 222 Milliarden Dollar, dürfte dies für kräftige Bewegungen beim Bitcoin sorgen. Mit Berücksichtigung das ich vor meinem Einstieg in ETFs oder Aktien, schon vorher im Bereich Kryptowährungen investiert war, steht es außer Frage, das ich schon immer der Überzeugung war und bin, das Kryptowährungen eine kleine Positionen in jedem Depot einnehmen sollten.

» Weiterlesen
2+

Xtrackers MSCI World IT ersetzt Lyxor MSCI World ETF.

MSCI World Information Technology

Bereits im August, habe ich gesagt das auf Kurz oder Lang mein Ausschüttender Lyxor MSCI World ETF (LYX0AG) durch einen Thesaurierenden MSCI World ersetzt wird. Nun, war es dann soweit und der Xtrackers MSCI World Information Technology ETF (A113FM) ist der Neuzugang in meinem Depot.

Auch ein ETF auf den NASDAQ 100 oder den S&P 500 stand zur Auswahl. Alternativ natürlich auch ein ,,normaler“ MSCI World ETF, nur halt Thesaurierend. Nach genauer Betrachtung meines Depots, auch im Bezug auf meine anderen Branchen ETFs, oder meine Anlagestrategie, habe ich mich für diese Variante entschieden, die natürlich ein Höheres Risiko in mein Depot bringt.

Meine Beweggründe für den Xtrackers ETF diesmal der aktuell wenigen Freizeit geschuldet, wieder in Video Form von meinem Youtube Kanal. Der im übrigen die 600 Abonnenten erreicht hat.

Vorstellung des Xtrackers MSCI World Information Technology ETF

1+

Bitpanda Crypto Index – Produkt Vorstellung

Index

Viele Jahre bin ich nun schon Zufriedener Kunde auf der Plattform Bitpanda. Vieles ist in dieser Zeit passiert, und die Angebotspalette wurde stets erweitert. Bitpanda Metals, Bitpanda Savings oder aber auch der Hauseigene Bitpanda Ecosystem Token sind nur drei Produkte. Nun hat Bitpanda sein neues Produkt Vorgestellt. Den Bitpanda Crypto Index.

Ich habe mir natürlich als interessierter Anleger in Kryptowährungen das neue Produkt im Detail angeschaut, und kann als Erstes sagen, das die Idee hinter dem Bitpanda Crypto Index, wirklich sehr gut ist.

Wo Licht ist, ist aber auch Schatten, und so leicht es ist in den Index zu Investieren, so bleiben jedoch einige Aspekte die man nicht außer Acht lassen kann und soll auf der Strecke.

Bevor ich näher darauf eingehe, möchte ich klar darauf Hinweisen, das ich mich ausschließlich auf das neue Produkt beziehe. Ferner beruht meine Meinung, natürlich auch auf mein Persönliches Anlageverhalten.

» Weiterlesen
0

Stunde der Kryptowährungen ?

bitcoin

Während ich die letzte Nacht auf der Arbeit verbracht habe, ging es auf dem Markt der Kryptowährungen wie zum Bespiel bei Bitcoin, Etherium und XRP (Ripple) richtig ab.

Ende Juni war meine Spielwiese, so nenne ich den Anteil an Kryptowährungen in meinem Depot noch bei -36,72%. Stand heute, sind es ,,nur“ noch -26,58%.

Zahlt sich meine Überzeugung zu meiner größten Investition über die Jahre in Ripple (XRP) am Ende doch noch aus ?

» Weiterlesen
0

Bitpanda bietet nun SEPA bei Sparplänen an!

Ab 11.03.2020 ist es nun ,,endlich“ Möglich bei Bitpanda*, als Zahlungsmöglichkeit SEPA-Lastschrift zu nutzen wenn man einen Sparplan auf Kryptowährungen einrichtet. 🙂

Bisher war hierfür eine Kreditkarte notwendig, und ich glaube es ist ca. 6 Monate her als ich das erste Mal Bitpanda angeschrieben habe, das es wirklich Sinnvoll wäre das SEPA anzubieten.

Es können mehr als 30 Coins, Tokens und Edelmetalle bespart werden 👍 Und dies bereits ab 25 € pro Sparplan 👍

In meinem neuen Video zeige ich kurz wie das ganze Ausschaut 🧐

Wie immer würde ich mich freuen wenn ihr das Video bis zu Ende schaut und ein 👍 hinterlasst. Da freut sich dann der YouTube Algorithmus und ist für mich eine große Unterstützung 🙂 Dankeschön dafür 😊

Hier geht es zu Bitpanda*

*Ich möchte Dich darüber informieren, dass mein Bitpanda Link unterlegt ist mit einem Affiliate-Link. Das heißt ich bekomme eine Provision, wenn Du den Link benutzt und Dich bei Bitpanda anmeldest. Die Nutzung des Links hat keinen Einfluss auf die Registrierung. Auch erhalte ich keine Informationen was Kundendaten oder ähnliches betrifft !

0
1 2